Beiträge

Mehrschichtige Berührung mit Obertönen | Michał Esz

Michał Esz, ein junger Obertonmusiker aus Breslau (Wrocław) in Polen, macht kürzlich mit interessanten Oberton-Arrangements auf sich aufmerksam. Er kombiniert mehrere Obertontechniken – westlichem Obertongesang, Khöömej und Kargyraa – im Mehrspurverfahren und erzeugt so Chöre seiner eigenen Stimme. Ein neuer vielversprechender Stil der Obertonmusik. Mir gefällt das.

Adele mit Kehlgesang – Kuular

Kehlgesang Cover von Rolling in the Deep (Adele) von Kuular Music. Mongolischer Kehlgesang geht neue Wege. Was haltet Ihr von der Mischung von traditionellem Khöömej mit westlicher Musik?

Portfolio Einträge