Obertongesang, Khöömej, Kargyraa und Beatbox-Elemente mischt Michał Esz in seinem Album „One Mouth Orchestra“. Das Ergebis ist eine einzigartige One-Man-Show.

 

1 Kommentar

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.