Artikel aktualisiert am 20.04.2019

Stuart Hinds singt das Intro von The Andy Griffith Show (1960 – 1968) mit vierstimmigem Obertongesang und doppelt seine Stimme, um mit zwei Obertönen das zweistimmige Pfeifen zu übernehmen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Willst du zur Diskussion beitragen?
Deine Meinung interessiert mich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.