Artikel aktualisiert am 24.04.2018
Interaktive Weltkarte Obertongesang

Viele glauben, der Obertongesang komme aus der Mongolei. Tatsächlich gibt es auch viele Obertonsänger dort, oder besser gesagt, Kehlsänger. Aber es gibt noch viele weitere ethnische Stile, die kaum bekannt sind, aber trotzdem überaus faszinierend. Auch gibt es viele Stile, die irrtümlich zu Obertongesang gezählt werden, weil sie Kehlgesang genannt werden und das Wort sowohl Obertongesang wie auch „kehlig-rauher“ Gesang bedeuten kann.

Mach Dir selbst ein Bild: Ich habe eine interaktive Karte der Stile angelegt, auf der Du Dir mit kleinen Videos und Soundbeispielen einen schnellen Überblick über die Kehl- und Obertongesangstile auf der Welt verschaffen kannst. Probie’s aus!

Was auf der Karte fehlt, ist die Darstellung der riesigen Vielfalt an neuer Musik, sowohl im westlichem wie auch im ethnisch-traditionellen Stil. In der Kategorie „Musiker“ meines Blogs poste ich meine interessantesten Musikfunde. Spannende Klangbeispiele findest Du auch im Werkverzeichnis. Ich überlege noch, wie ich die übersichtlicher darstellen kann und bin für Deine Anregungen dankbar!

2 Kommentare

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Video-Sammlung: Weltkarte […]

Dein Kommentar

Willst du zur Diskussion beitragen?
Deine Meinung interessiert mich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.