Lade Veranstaltungen

« All Events

Obertongesang für Fortgeschrittene mit Wolfgang Saus – Rhön Akademie

Fr., 14.09.2018 | 18:00So., 16.09.2018 | 12:30

- € 240

Eine Veranstaltung des Peter-Hess-Instituts

Im Kurs lernst Du Techniken und Tricks, wie Du mit Stimme lautere und klarere Obertöne erzeugst und dabei die Stimme entspannt einsetzt. Wir werden Obertöne gezielt singen und lernen, mit Obertonmelodien zu Instrumenten zu singen. Die entspannende und heilsame Wirkung der Obertöne wird vertieft.

Jede Stimme ist so anders wie der Stand der Vorkenntnisse. Vielfältige Übungen berücksichtigen unterschiedliche Vorkenntnisse und machen das Lernen leicht und lustvoll. In der Gruppe lernt es sich leichter, weil man hört, wie jeder andere Details variiert und auf individuellen Wegen das Ziel erreicht.

Es macht vor allem Spaß, in die Tiefen der Obertonwelten abzutauchen. Lerne die Tastatur der Obertöne zu spielen.

Voraussetzung ist, dass Du Deine eigenen Obertöne bereits hören kannst. Ein Grundkurs bei Wolfgang Saus oder Masterclass-Absolventen, oder das Durcharbeiten des Buchs „Oberton Singen“, Traumzeit-Verlag, sind eine gute Basis. Wer bei einem anderen Obertonsänger gelernt hat oder unsicher ist, ob die Vorkenntnisse reichen, kann mich unkompliziert anrufen (+49 163 6237866) oder eine Klangprobe per E-Mail senden.

Zimmerbuchung: http://www.schwarzerden.de/tagungshaus/rezeption/


 

Details

Beginn:
Fr., 14.09.2018 | 18:00
Ende:
So., 16.09.2018 | 12:30
Eintritt:
€ 240
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:
Website:
http://www.peter-hess-institut.de/obertonsingen-fuer-fortgeschrittene/

Veranstaltungsort

Rhön-Akademie Gersfeld
Bodenhof 115
Gersfeld, 36129 Deutschland
+ Google Karte

Veranstalter

Peter-Hess-Institut

Details

Beginn:
Fr., 14.09.2018 | 18:00
Ende:
So., 16.09.2018 | 12:30
Eintritt:
€ 240
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:
Website:
http://www.peter-hess-institut.de/obertonsingen-fuer-fortgeschrittene/

Veranstaltungsort

Rhön-Akademie Gersfeld
Bodenhof 115
Gersfeld, 36129 Deutschland
+ Google Karte

Veranstalter

Peter-Hess-Institut