Loading Events

« Alle Veranstaltungen

  • This event has passed.

Chorsymphonisches Konzert – Was wir nicht wissen

Sa., 23. März | 19:3020:30

- € 15
Plakat für Chorsymphonsische Konzert in Dresen am 23./24.032024

Eingerahmt von zwei bekannten geistlichen Werken von Felix Mendelssohn-Bartholdy und Giacomo Puccini wird bei dem diesjährigen Hochschulchorkonzert die Uraufführung „Was wir nicht wissen“ des schon vielfach ausgezeichneten Kompositionsstudenten Julius von Lorentz (Klasse: Stefan Prins, Manos Tsangaris) erklingen. Dabei wird neben zahlreichen Solisten der Gesangsklassen der renommierte Obertonsolist und Klangforscher Wolfgang Saus zu erleben sein; die Sinfonietta Dresden hat dankenswerterweise für dieses Jahr den orchestralen teil übernommen. „Was wir nicht wissen“ wird eine spannende Entdeckungsreise in alte und neue Klangwelten und lässt den Konzertsaal in ganz neuen Sphären resonieren.

Felix Mendelssohn Bartholdy: Wer nur den lieben Gott lässt walten
Julius von Lorentz: Was wir nicht wissen (Uraufführung)
Giacomo Puccini: Messa a quattro voci (Messa di Gloria)

Sopran: Marlene Walter, Sarah Keller (Mendelssohn)
Tenor: Jongwoo Hong, Kota Katsuyama (Puccini)
Bariton: Willy Wagner (Puccini)
Bass: Jonathan Koch, Ilya Silchuk (Puccini)

Obertonsolist: Wolfgang Saus (von Lorentz)

Oberton-Solistenquintett (von Lorentz)
Sopran: Marlene Walter
Alt: Oliver Chubb, Philipp Rau
Tenor: Felix Cantzler, Kyle Fearon-Wilson
Bass: Nikolai Füchte

Hochschulchor
Sinfonietta Dresden

Leitung: Olaf Katzer (23.03.24), Konrad Schöbel (24.03.24)

Plakat für Chorsymphonsische Konzert in Dresen am 23./24.032024

Veranstaltungsort

Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden
Wettiner Platz 13
01067 Dresden,Deutschland
+ Google Karte
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden
Wettiner Platz 13
01067 Dresden,Deutschland
+ Google Karte
Veranstaltungsort-Website anzeigen