Kostenlose Noten für Obertongesang

von Wolfgang Saus

Nutzung und Aufführung kostenlos(1) unter Creative Commons Lizenzen. Lade dir das kostenlose Notensatz-Programm MuseScore herunter, um die Stücke anzuhören und zu bearbeiten. Transponiere sie damit in deine bequemste Tonart (achte darauf, dass der höchste Oberton nicht höher als d4 (D7) liegt).

(1) Hinweis: Creative Commons Lizenzen geben dir Rechtssicherheit bei der kostenlosen Nutzung von kreativen Inhalten. Kostenlos ist die Nutzung aber nur mit korrekter Quellenangabe (cc-by-sa Wolfgang Saus www.oberton.org), bzw. wie jeweils angegeben. Bei der cc-by-sa Lizenz sind auch Bearbeitungen erlaubt, die aber ebenfalls die Quellenangabe enthalten müssen. Fehlende Quellenangabe ist eine Urheberrechtsverletzung und kann Unterlassungs- und Schadenersatzforderungen nach sich ziehen. Mein Ideal ist die Schenkkultur, aber solange ich Miete zahlen muss… ist kostenlos mit Referenz fair genug.

Obertonschieber und weiteres Lehrmaterial

Hinweis zur Lizenz: Diese Lehrmaterialien dürfen kostenlos genutzt und beliebig kopiert werden, auch kommerziell. Du darfst sie z. B. für Deinen Unterricht verwenden, sie auf Deiner Website anbieten, in Büchern reproduzieren und sogar verkaufen. Es sind dabei die Bedingungen der Creative Commons Lizenzen zu berücksichtigen. Sie geben dir Rechtssicherheit bei der kostenlosen Nutzung von kreativen Inhalten. Dazu ist die korrekte Quellenangabecc-by-sa Wolfgang Saus www.oberton.org“ nötig. Fehlende Quellenangabe ist eine Urheberrechtsverletzung und kann Unterlassungs- und Schadenersatzforderungen nach sich ziehen.

Mein Ideal für die Zukunft ist die bedingungslose Schenkkultur, aber solange wir für Essen zahlen müssen, finde ich kostenlos mit Quellenangabe fair genug. Bitte nie ohne Quellenangabe verwenden!

Der Obertonschieber

Ein praktisches Schema für Gesangspädagogen, Musiklehrer und Komponisten.

Der Obertonschieber ist ein sehr praktisches Schema, das übersichtlich zeigt, wo beim Gesang die Obertöne liegen. Das Grundblatt mit dem Klavier zeigt den gesamten Umfang musikalisch genutzer Töne. Darin eingezeichnet sind die Tonumfänge der Stimmlagen, der Gesangs-Formanten und der Doppelformanten (für Obertongesang).

Das Schema wird zusammen mit der Obertonreihe verwendet. Man kann unmittelbar ablesen, welche Obertöne vom jeweiligen Grundton erzeugt werden, wie sie beim normalen Gesang oder der Sprache mit den Formanten wechselwirken und welche davon für Obertongesang verwendet werden können. Komponisten können erkennen, mit welchen Singtönen bestimme Obertöne erzeugt werden können.

Mithilfe des Schemas kann man die komplette Abhängigkeit unseres Resonanzsystems (Ansatzrohr, Vokaltrakt) von der Lage der Obertöne verstehen.

Tipp: Beim Ausdrucken die Seitenränder nicht anpassen! Denn die Obertonreihe muss im gleichen Maßstabg ausgedruckt werden, damit sie genau auf den Obertonschieber passt.

Lizenz: CC BY-SA 4.0

Die Obertonreihe

Passend zum Obertonschieber

Die Obertonreihe hat immer dieselbe Intervallfolge, unabhängig vom Grundton. Das Schema zeigt die Tonabstände als Linien, die genau zum Obertonschieber passen. Die Oktaven sind zur leichteren Orientierung rot gekennzeichnet. Es sind sowohl die Intervalle zum Grundton als auch die Intervalle zwischen den Obertönen eingetragen.

Tipp: Beim Drucken die Seitenränder nicht anpassen, damit die Skala auf den Obertonschieber passt.

Lizenz: CC BY-SA 4.0

Tonumfang von Obertongesang

Dieses Schema zeigt die Obertöne aller Singtöne gleichzeitig. Man erkennt hierin das Grundprinzip, wie sich Obertöne verhalten. Die Wechselwirkung mit den Doppelformanten des Obertongesangs sind farblich markiert. Dieses Schema ist auf Obertongesang spezialisiert.

Eine stark erweiterte und interaktive Ausgabe dieses Schemas werde ich in kürze unter der Überschrift „Gesangsphonetik“ veröffentlichen.

Lizenz: CC BY-SA 4.0

Noten aller singbaren Obertöne

Alle singbaren Obertöne

Alle singbaren Obertöne von G im Bass bis zum zweigestrichenen c2 im Sopran für Komponisten.

Lizenz: CC BY-SA 4.0

Medien (Buch, DVD, Software…)

Overtone Analyzer
Oberton Singen, Buch&CD
CD Harmoniversum 2012

Overtone Analyzer – Software

von Bodo Maass und Wolfgang Saus

Klang und Stimme analysieren, visualisieren und besser verstehen. Unentbehrlich in der modernen Gesangspädagogik.

Buch incl. Übungs-CD: Oberton Singen

von Wolfgang Saus

Schrittweise Anleitung zum Obertongesang für jeden lernbar.

Lern-DVD: Der Obertonworkshop

von Wolfgang Saus und Minghao Xu

Obertonsingen lernen in 3 Wochen.

CD Harmoniversum

von Michael Reimann und Wolfgang Saus

Klavier & Obertongesang

Oberton Singen – Buch&CD

Das Standardwerk zum Obertongesang inclusive Selbstlernkurs auf CD.

Buch & CD

Oberton Singen

Das Standardwerk von Wolfgang Saus.

… alle Aspekte betreffend hervorragend – Gliederung, Darstellung, Wissenschaftlichkeit, Didaktik usw. Es kann als Lehrbuch aber auch als Nachschlagewerk dienen…

Prof. Fritz KlingholzLudwig-Maximilians-Universität München

Oberton-Pionier Wolfgang Saus leitet seine Leserinnen und Hörer im von ihm entwickelten „Drei-Stufen“-Kurs zum Oberton singen an. Die Methodik ist so verblüffend einfach, das man nur staunen kann: Auf der beiliegenden CD leitet Saus kleine Kinder an und nimmt so jede Angst vor dem Singen.

2 Kommentare
    • Wolfgang Saus
      Wolfgang Saus says:

      Hi Anne, thanks for your question. The DVD is spoken in German with English subtitles. You can order it online in every bookstore. Or write me e-mail and I’ll send it to you. The DVD has PAL format (used in Europe), not NTSC, so take car your player runs PAL.

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Weitersagen